Borderlands 3: "Claptrap präsentiert: Pandora”

Jetzt sind es nur noch ein paar Monate, bis Borderlands 3 am 13. September startet, darum haben die Jungs und Mädels von 2K ihren guten Claptrap beauftragt, eine seriöse Dokumentation über die Flora und Fauna zu drehen, die man auf dem allseits beliebten Wüstenhöllen-Planeten findet: Pandora.

Ist nicht so gut gelaufen.

Der erste (und vermutlich letzte) Teil von Claptraps unüberlegter Naturdoku-Serie "Claptrap präsentiert: Pandora" ist jetzt verfügbar. 

https://youtu.be/jjcMSm9qSW8

Text Size