THQ Nordic und Airship Syndicate kündigen Darksiders Genesis an

THQ Nordic und Airship Syndicate stellen heute das erste Action-Adventure aus der Vogelperspektive in der Geschichte der Darksiders-Reihe vor: Darksiders Genesis. Das Spiel soll im Verlauf des Jahres für PC, PlayStation 4 die Xbox One, Nintendo Switch und Google Stadia erscheinen. Besucher können Darksiders Genesis auf der E3 2019 am Stand von THQ Nordic, Standnummer #823 einfügen, anspielen.

„Mit Darksiders Genesis wird die Darksiders-Reihe eine komplett neue Richtung einschlagen und neben der Einführung des ersten und letzten Reiters – STRIFE – auch einen völlig neuen Spielstil erhalten ... und noch vieles mehr!“, sagt Joe Madureira, Mitschöpfer von Darksiders und CEO von Airship Syndicate. „Das Airship-Team freut sich sehr darauf, Darksiders Genesis nächste Woche auf der E3 in Los Angeles den Fans zu präsentieren und sie selbst Hand anlegen zu lassen!“

In Darksiders Genesis wird der vierte Reiter der Apokalypse, STRIFE, gerufen, um die Menschheit vor den zerstörerischen Plänen Luzifers zu retten. Darksiders Genesis bleibt dabei seinen Wurzeln treu: Es wird Kämpfe, Erkundungen, Rätsel, epische Bosskämpfe und Schlangenlöcher geben, die vom Himmel bis in die Hölle reichen. Dieses Spiel ist das erste vollständige Darksiders-Abenteuer, das aus der Vogelperspektive gespielt wird.

Mehr Informationen zu Darksiders Genesis gibt es auf der offiziellen Website.

https://youtu.be/tfziRNV4ujA

Text Size