Werbung

GameFeature hat zur Veröffentlichung dieses Tests ein sogenanntes Rezensionsmuster von den Spieleentwicklern/Publishern oder Pressefirmen als Dauerleihgabe erhalten. Wir weisen, darauf hin, dass dieses keinesfalls positive Auswirkungen auf unser Testurteil hat. Dennoch kommen wir der Kennzeichnungspflicht für Kooperationen gem. Rechtsprechung des Landgerichtes Berlin vom 24. Mai 2018 gerne nach. | unentgeldliche Werbung
Offizielle Produktbeschreibung:
Offizier 1373! Ich habe um 10:31 Uhr ein "Anhaltendes Modeverbrechen" erhalten und mobilisiere alle Mitglieder der Fashion Police Squad. Schnappen Sie sich Ihren Gürtel der Gerechtigkeit und Ihre maßgeschneiderte Nähmaschine, wir haben für Modegerechtigkeit zu sorgen!

Stellen dich sich gegen alle Arten von Modeverbrechen, von schlaffen Hosen bis hin zu Neonleuchten

Erweitere ein spezialisiertes Waffenarsenal, einschließlich bewaffneter Sockenzwerge



Springe, klettere und schwinge dich durch Trendpolis, um seine Geheimnisse zu lüftenKämpfe gegen die größten und bösesten Bosse der Modebranche

Löse das Geheimnis um das Wiederaufleben der Modeverbrechen und schalte die Schurken an der Spitze aus

WERTUNG

 

PRO
+
 charmante Retro-Optik
+
 cooler Soundtrack
+ modisch ballern!

CONTRA
-
 spricht eher nur Retro Fans an


Denniss Fazit:

Wo ich zum ersten Mal von Fashion Police Squad gehört habe, habe ich ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass mir ein Retro Shooter bevorsteht. Ausgerüstet mit Farb-/Nähmaschinenpistolen und einem mächtigen Gürtel läuft man Level für Level durch charmante Retrogebiete (in der Vorschau eine Stadt und ein Büro) und stellt sich den bösen grauen und unter anderem schlecht angezogenen Modeleugnern mit Schlabberhosen und Socken mit Sandalen, um denen zu zeigen, was es bedeutet modisch gut drauf zu sein! Während den einzelnen Levelabschnitten werden nicht nur neue Waffen freigeschaltet, auch neue Gegner werden kurz vorgestellt, die nur mit bestimmten Waffen zu besiegen sind. Der dazugehörige Soundtrack ist poppig und passt zu der guten alten Retrooptik. Wer Quake und Doom aus der uralten 2,5D Zeit kennt und diese Lieben gelernt hat, wird hiermit definitiv seinen Spaß haben.