AVICII Invector Test

 

GameFeature hat zur Veröffentlichung dieses Tests ein sogenanntes Rezensionsmuster von den Spieleentwicklern/Publishern oder Pressefirmen als Dauerleihgabe erhalten. Wir weisen, darauf hin, dass dieses keinesfalls positive Auswirkungen auf unser Testurteil hat. Dennoch kommen wir der Kennzeichnungspflicht für Kooperationen gem. Rechtsprechung des Landgerichtes Berlin vom 24. Mai 2018 gerne nach. | unentgeldliche Werbung
Offizielle Produktbeschreibung:
AVICII Invector ist ein Rhythmus-Spiel, das sich ganz um die Musik des schwedischen DJ dreht. Spieler erfahren in hypnotisierenden Soundscapes allein oder im Multiplayer eine komplett neue Art von Musikspiel.
 

WERTUNG

  PRO
  + viele Tracks (25)
  + schnelles Gameplay
  + cooler freier Flugmodus
  + Splitscreen-Kämpfe
   
  CONTRA
  - sinnlose Story
  - harter Schwierigkeitsgrad
  - Präsentation hätte besser sein können

Sebastians Fazit:

Über den Sound lässt sich natürlich streiten, aber eines steht fest, Avicii war sicherlich ein großer Künstler und ist viel zu schnell von uns gegangen. Avicii Invector ist eine durchaus solides Rhytmus Spiel, was jedoch kleinere Schwächen mit sich bringt. Der Schwierigkeitsgrad ist aufgrund der ständigen Ebenenwechsel durchaus groß, da man die Tastenbelegung erst nach einigen Levels versteht. Was das Spiel richtig aufwertet ist der bis zu vier Spieler Splitscreen-Modus der wirklich gut funktioniert. Dennoch gibt es derweil genug andere Musikspiele, die vielleicht sogar im Punkt Gameplay besser überzeugen können.


Top Rated Games

All platforms Playstation Xbox One Nintendo Switch PC