Code Vein Test

 

GameFeature hat zur Veröffentlichung dieses Tests ein sogenanntes Rezensionsmuster von den Spieleentwicklern/Publishern oder Pressefirmen als Dauerleihgabe erhalten. Wir weisen, darauf hin, dass dieses keinesfalls positive Auswirkungen auf unser Testurteil hat. Dennoch kommen wir der Kennzeichnungspflicht für Kooperationen gem. Rechtsprechung des Landgerichtes Berlin vom 24. Mai 2018 gerne nach. | unentgeldliche Werbung
Offizielle Produktbeschreibung:
Im Angesicht des sicheren Todes erheben wir uns!
 
In einer nicht allzu fernen Zukunft ist die Welt, wie wir sie kennen, bei einer mysteriösen Katastrophe untergegangen. Die in den Himmel ragenden Wolkenkratzer – einst Zeichen des Wohlstands – sind nur noch leblose Gräber der Menschheit von damals, die von den Dornen des Urteils durchbohrt wurde. Im Epizentrum dieser Zerstörung liegt Vein, wo eine Geheimgesellschaft von Wiedergängern ums Überleben kämpft. Dabei helfen ihnen übermenschliche Kräfte, die sie gegen den Verlust ihrer Erinnerungen und den Durst nach Blut eingetauscht haben. Geben sie sich diesem Blutdurst völlig hin, riskieren sie einer der Verlorenen zu werden – teuflische Ghule ohne jede Menschlichkeit. Ziellos umherwandernd auf der Suche nach Blut, werden die Verlorenen vor nichts Halt machen um ihren Hunger zu stillen. Begebt euch gemeinsam auf eine Reise bis ans Ende der Hölle, um eure Vergangenheit zu erforschen und einen Ausweg aus dem Albtraum in CODE VEIN zu finden.
 
Hinter dem Schleier
 
Erleben Sie die ungeheure Kraft des Blutes wenn Sie Ihren Blutschleier einsetzt, um Feinde auszusaugen und damit Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Dank des Blutes Ihrer Feinde können Sie Ihre Stärke erhöhen, Feinde schwächen und neue Waffen und mächtige Angriffe freischalten.
 
Kämpfen Sie zusammen, um zu überleben
 
Tauchen Sie ein in die Welt von CODE VEIN und erleben Sie ein mitreißendes Dungeon-Abenteuer mit einer spannenden Geschichte. Erschaffen Sie Ihren eigenen Charakter und wählen Sie Ihren Partner aus, mit dem Sie sich in die zerstörte und von den Verlorenen überrannte Welt hinaus begeben. Koordinieren Sie Ihre Stärken und verteidigen Sie sich gegenseitig gegen Überraschungsangriffe und übermächtige Gegner, in dem Sie den Blutschleier und andere Waffen einsetzen. Das Spielgefühl ändert sich, je nachdem welchen Partner Sie wählen, denn jeder Charakter hat seinen eigenen Kampfstil und eine eigene Hintergrundgeschichte.
 
Deutsche Untertitel und original japanische Sprachausgabe...
 
Code Vein bietet wahlweise Englische oder Japanische Sprachausgabe sowie Untertitel in Deutsch und anderen Sprachen (Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch)
 
Große Herausforderungen bringen große Belohnungen
 
Nehmen Sie es mit den Verlorenen auf, während Sie die teuflische Welt von CODE VEIN erkunden. Wählen Sie aus einer Vielzahl von verschiedenen Waffen, darunter Äxte, Speere und Bajonette, um Ihren Kampfstil zu verfeinern. Passen Sie Strategie in den Kämpfen an, koordinieren Sie Angriffe mit Ihrem Partner und nutzen Sie die Verbesserungen des Blutschleiers, um auch die bedrohlichsten Feinde niederzuringen.
 

WERTUNG

  PRO
  + umfangreicher Charakter Editor
  + viele verschiedene „Klassen“
  + gut gesetzte Speicherpunkte
  + optionale Dungeons
   
  CONTRA
  - stummer Protagonist
  - gelegentlich leichte FPS-Drops
  - Übersichtskarte
  - Anime-Klischees

Robins Fazit:

Von all den Soulslike-Spielen die ich in letzter Zeit getestet hatte, hatte ich mit Code Vein den meisten Spaß. Im direkten Vergleich von der reinen Schwierigkeit her war es auch am einfachsten, aber das lag vielleicht daran, dass man nicht alleine unterwegs war, sondern immer mit einem NPC, welchen man auch auswechseln kann, oder halt auch alleine. Die Bosse waren für mich selten ein Problem, dafür der Weg dorthin umso mehr. Gerade ein bestimmtes Gebiet hat mich zur Verzweiflung gebracht, weil der Weg nicht wirklich offensichtlich war. Es sah zwar alles schön aus, aber unübersichtlich und die Karte die wir selber machen müssen (mehr oder weniger), war auch keine Hilfe. Je nach Gegner, oder Lust und Laune, kann man auch die Klasse spontan wechseln. Große Zweihandwaffen, Stangenwaffen, Einhandschwerter oder auch Bajonetts und nicht zu vergessen unsere Magie Skills, hier sind es unsere Ichor-Talente. Also eigentlich für jeden was dabei. Wer Lust auf ein „entspannteres“ Soulslike-Spiel hat, sollte vielleicht mal näher bei Code Vein reinschauen. Für PS+ Besitzer gibt’s im Store auch eine Demo.


Text Size