1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0%

Bus Simulator 18

 

GameFeature hat zur Veröffentlichung dieses Tests ein sogenanntes Rezensionsmuster von den Spieleentwicklern/Publishern oder Pressefirmen als Dauerleihgabe erhalten. Wir weisen, darauf hin, dass dieses keinesfalls positive Auswirkungen auf unser Testurteil hat. Dennoch kommen wir der Kennzeichnungspflicht für Kooperationen gem. Rechtsprechung des Landgerichtes Berlin vom 24. Mai 2018 gerne nach. | unentgeldliche Werbung
Offizielle Produktbeschreibung:
Egal ob im Industrie- und Hafengebiet, Downtown, den umliegenden Dörfern oder im Businesspark - im Bus Simulator 18 erleben Sie in einem riesigen, frei befahrbaren Stadtgebiet hautnah den spannenden Alltag eines Busfahrers. Setzen Sie sich hinter das Steuer Ihrer 8 original lizenzierten Stadtbusse der Marken Mercedes-Benz, Setra, MAN und IVECO und befördern Sie Ihre Passagiere sicher und pünktlich an ihr Ziel - alleine im Einzelspieler- oder gemeinsam mit Ihren Freunden im synchronen Multiplayer-Modus. Stellen Sie sich als Busfahrer in 12 verschiedenen Stadtvierteln den Herausforderungen des alltäglichen Straßenverkehrs einer Großstadt mit allem, was dazugehört. Lassen Sie sich von Wetterkapriolen, Schlaglöchern, Staus, Schwarzfahrern, Unfällen, Baustellen, Nachtfahrten und Extrawünschen Ihrer Fahrgäste nicht aus der Ruhe bringen. Nein, im Gegenteil: Übernehmen Sie die volle Kontrolle über Ihren Bus, verdienen Sie Geld und Reputation durch eine sichere und pünktliche Fahrweise und erleben Sie in den authentischen Stadtbezirken nahezu grenzenlosen Fahrspaß. Erspielen Sie sich durch tausende virtuelle Straßenkilometer neue Distrikte, neue Busse und neue Individualisierungsmöglichkeiten für Ihre Busse. Durch die umfangreiche Moddingunterstützung von Bus Simulator 18 sind Ihnen schier keine Grenzen gesetzt: Kreieren Sie Strecken, erschaffen Sie eigene Busse, gestalten Sie Bus-Lackierungen, erstellen Sie neue Karten und teilen Sie sie mit der Community, oder laden Sie vorhandene Modding-Inhalte aus dem Steamworkshop herunter, installieren Sie sie und erweitern Sie so Ihr Spielerlebnis. Doch seien Sie auch mit Ihren selbst gebauten Bussen auf der Hut. Verursachen Sie keinen Schaden und passen Sie auf die in der Stadt verteilten Blitzer auf. Ihr Ansehen sowie Ihr Geldbeutel könnten ansonsten in Mitleidenschaft gezogen werden. Also worauf warten Sie noch? Ihre Schicht beginnt gleich.
 

GameFeature Wertungsbereich:
 

70%

PRO

CONTRA

+ grafisch sehr detailliert

- Spieltiefe kaum gegeben

+ schneller Einstieg

- teilweise nervige Sprüche

+ realistische Busse

- fiktive Stadt

+ Manager-Part

 

 

 


Sebastians Fazit:

Schon wieder ein neuer Simulator und dann dürfen wir auch wieder Bus fahren. Hey, man hat bei Astragon 8 Original Busse dabei gepackt und Astragon hat sich zusammen mit Still Alive Studios sichtlich viel Mühe bei dieser Simulation gegeben, soviel steht auf jeden Fall fest. Die Busse sind recht leicht zu bedienen und haben im Gegensatz zum OMSI einen leichten Einstieg ins Spielgeschehen. Auch grafisch wirkt das Spiel sogar beeindruckend gut, dank Unreal Engine. Dennoch ist es eine rein fiktive Stadt und hat wenig mit einer realitätsnahen Stadt zu tun. So toll das Spiel sich auch in Grafik und Sound präsentiert, bietet es den Veteranen oder Profis zu wenig Herausforderungen. Alles ist recht simpel gehalten, auch der Manager Part spielt sich einfach. Das ist zwar nicht unbedingt schlecht, da man wunderbar schnell in diese Simulation hereinkommt, jedoch fehlt es einfach an jeder Ecke an Spieltiefe. Auch der virtuelle Verkehr hält sich in dieser Stadt an sehr wenig Verkehrsregeln und diese Autos haben einen enormen Raketenantrieb oder Bremsdüsen. Bei vielen Kleinigkeiten wie diesen wirkt das Spiel nicht so ganz rund, es kann aber durchaus unterhalten.