God of War (PS4)


God of War (PS4)

 

Offizielle Produktbeschreibung:
Nach seinem Rachefeldzug gegen die Götter des Olymp lebt Kratos jetzt im Reich der nordischen Götter und Monster. In dieser erbarmungslos rauen Welt muss er nicht nur ums Überleben kämpfen, sondern auch seinem Sohn das Überleben lehren, damit er die blutigen Fehler des Geistes von Sparta nicht wiederholt. Diese atemberaubende Neuerfindung von God of War weist alle Stärken der Kultreihe auf – gnadenlose Kämpfe, epische Bossbegegnungen und überwältigende Größe – und verbindet sie mit einer ergreifenden Geschichte, die Kratos' Welt aufs Neue formt.
 
 
Als Mentor und Beschützer eines Sohnes, der sich Respekt verdienen will, sieht sich Kratos einer unerwarteten Gelegenheit gegenüber, seine Wut zu bändigen, die ihn so lange geprägt hat. Dabei stellt er seine finstere Herkunft in Frage, die er seinem Nachwuchs mit in die Wiege gelegt hat, und hofft, dass er die Fehler – und Schrecken – der Vergangenheit wiedergutmachen kann. Wappne dich in den ungezähmten Wäldern, Bergen und Reichen der nordischen Mythologie für ein neues und gefährliches Land, das einen ganz eigenen Pantheon an Kreaturen, Monstern und Göttern besitzt. Mit einer freien Kamera, über die man das Geschehen aus einer Third-Person-Schulterperspektive verfolgt, wirkt die Action näher als jemals zuvor und die Kämpfe werden dadurch unmittelbar, rasant und unnachgiebig. Kratos' mächtige magische Axt ist eine grausame Waffe und gleichzeitig auch ein vielseitiges Werkzeug für die Erkundung. Sei stets auf der Hut.
 

GameFeature Wertungsbereich:
 

95%

PRO

CONTRA

 + grafisch einfach nur beeindruckend

 - Texteinblendungen zu klein

 + glaubhafte Story

 

 + geballte Action

 

 + lange Spielzeit

 

 + Top Soundtrack und Synchronsprecher 

 


Sebastian und Renés Fazit:

God of War ist eine frische Interpretation und tatsächlich ein Neuanfang der Serie. Nachdem man die Serie, zwar immer noch auf einem guten Niveau, irgendwie festgefahren hatte, bringt die neue Fassung Fans und Neuankömmlinge zusammen. Denn nicht nur der neue Blickwinkel sorgt für Akzente. Spielerisch bietet God of War leichte Rollenspielansätze und hat neben Rätseleinlagen natürlich auch pure Action auf Lager. Die Story ist glaubhaft gut erzählt und bietet im Verlauf des Spieles so einige Überraschungen. Außerdem ist die Spielwelt sehr abwechslungsreich gestaltet und bietet uns butterweiches Gameplay vom Feinsten. Ohne jegliche Ladesequenz treffen Spielgrafik und Zwischensequenzen aufeinander und lassen uns schon gar nicht mehr wissen wann wir spielen sollen und wann wir einen Film sehen. Neben den bombastischen Soundtracks sorgen gute Synchronstimmen ebenfalls für ein tolles abgerundetes Spielvergnügen. Im Grunde fallen uns kaum negative Punkte ein. Die Spieltexte allerdings sind recht klein und dieses scheint ein relativ häufiges Problem der derzeitigen Spiele zu sein. God of War gehört für die PlayStation 4 einfach dazu, und ist ein eindeutiges Must-Have!